Zur aktuellen Lage

Doch – Glück im Unglück – konnte ich als Fotograf zwei Events begleiten und festhalten: Dark im Park, ein neues Format, erdacht von Vera Kreyer und Stefan Plepp – eine düstere, mystische und mitunter gruselige Lesung, als Gast war Leo Plath mit dabei (von diesem neuen, jungen Talent wird man sicher noch einiges hören, lesen und sehen in der kommenden Zeit – seien Sie gespannt!). Und auch die erste Lesung von Othello habe ich fotografiert. Beide Galerien finden Sie hier auf dieser Webseite in der Sektion Fotografie.

Fotografiert: Othello

Das Virus zwang 2020 auch die Shakespeare Company Berlin in die Knie – der gesamte Spielplan für den Sommer war plötzlich Makulatur, alle Gastspiele: abgesagt. Die über den Winter geplante Neu-Inszenierung für das Jahr – Othello – geriet ins Stocken.

Email Newsletter
RSS